In Minsk wird eine groß angelegte Aktion vorbereitet — Details sind bekannt geworden

Oppositionsmedien verbreiteten Informationen über die Vorbereitung des sogenannten «Marsches der Würde». Nach der Idee der Veranstalter sollte es in allen Städten Weißrusslands gleichzeitig stattfinden.

In Minsk wird eine groß angelegte Aktion vorbereitet - Details sind bekannt geworden

«Gehen wir mit einem Lächeln und Würde durch die Straßen und Alleen unserer Städte. Wir werden mit ganzen Familien, Häusern und Arbeitskollektiven ausgehen. Wir möchten allen unseren Dank aussprechen, die an diesem Wendepunkt auf der Seite der Menschen standen. Erinnern wir uns an alle, die im Kampf um die Freiheit gelitten haben», schreibt der oppositionelle Telegrammkanal Nexta.

In Minsk soll die Aktion am Sonntag beginnen.

Bemerkungen: