USA unterstützen Abkommen zwischen Israel und den Vereinigten Arabischen Emiraten

Amerikanische Öffentlichkeit unterstützt das jüngste Abkommen zwischen Israel und den Vereinigten Arabischen Emiraten, das die Beziehungen zwischen den beiden Ländern offiziell normalisiert.

USA unterstützen Abkommen zwischen Israel und den Vereinigten Arabischen Emiraten

Laut der jüngsten Umfrage von Economist / YouGov befürworten 54 Prozent der Amerikaner diesen Vertrag.

Die Billigung ist «überparteilich», obwohl die meisten Amerikaner wenig über ein Abkommen gehört haben, in dem der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu zugestimmt hat, die geplante Annexion von Siedlungen im Westjordanland zu verschieben. Mehr als zwei Drittel derjenigen, die etwas über das Abkommen gehört haben, stimmen dem zu, aber es gibt auch ein Drittel derjenigen, die überhaupt nichts davon gehört haben.

Die Amerikaner betrachten Israel überwiegend als Verbündeten oder Freund der Vereinigten Staaten. Demokraten neigen jedoch weniger als Republikaner dazu, diese beiden Länder als Freunde und Verbündete zu betrachten.

Bemerkungen: