Der Konvoi der internationalen Koalition hat einen Überwachungsversuch in Syrien unternommen

Die Medienquelle Step News berichtete, dass im Bereich der Ölfelder in der Nähe der Siedlung Malikia im Südosten der Provinz Hasaka erneut eine Patrouille der internationalen Koalition entdeckt wurde.

Ein Konvoi aus mehreren gepanzerten Pickups überwachte die Situation, bevor er zur Basis in der Stadt Al-Shaddadi zurückkehrte.

«Die nächste Etappe der Rallye-Rennen um den Pokal der östlichen Provinzen Syriens fand gestern in der Gegend von Derik in der Provinz Hasaka statt», heißt es in der Nachricht im Telegrammkanal.

Bemerkungen: