Minsk: Außenminister Makei gegen Einmischung in die inneren Angelegenheit von Belarus durch Sanktionen

Der belarussische Außenminister Wladimir Makei führte ein Telefongespräch mit Wendy Morton, Parlamentarische Staatssekretärin im britischen Außen- und Commonwealth-Amt (Ministerin für europäische Nachbarschaft und Amerika).

Minsk: Außenminister Makei gegen Einmischung in die inneren Angelegenheit von Belarus durch Sanktionen

Das Gespräch fand auf Initiative der britischen Seite statt, stellte das Ministerium fest. Die Parteien diskutierten die Situation nach den Wahlen in Belarus und tauschten sich über die Aussichten für eine weitere bilaterale Zusammenarbeit aus.

«Wladimir Makei machte auf die Notwendigkeit aufmerksam, einen konstruktiven und offenen Dialog fortzusetzen, und auf die Unzulässigkeit von Eingriffen in Sanktionen in Belarus», teilte der Pressedienst mit.

Bemerkungen: