Im Golan fanden Touristen IDF-Panzer und Waffen

Mehrere Familien, die in den Golanhöhen spazieren gingen, entdeckten verlassene IDF-Panzer.

Im Golan fanden Touristen IDF-Panzer und Waffen

Das berichtet israelischer Fernsehsender Keshet 12 (Channel 12).

Die Panzer befanden sich in einem unbewachten Bereich, sie waren offen und im Inneren befanden sich Ausrüstung, Waffen, und Mörser.

Israelische Verteidigungsstreitkräfte (IDF, auch Tzahal oder Tsahal) kommentierten den Vorfall wie folgt: «Das ist ein ungewöhnlicher und schwerwiegender Fehler. Das Problem wird sofort von den Kommandanten untersucht und den leitenden Angestellten vorgelegt.»

Bemerkungen: