Pro Tag wurden 28 neue Fälle von COVID-19 bei den ukrainischen Streitkräften bestätigt

Das Kommando der medizinischen Einheiten der Streitkräfte der Ukraine hat neue offizielle Daten veröffentlicht.

Pro Tag wurden 28 neue Fälle von COVID-19 bei den ukrainischen Streitkräften bestätigt

Laut der Nachrichtenagentur Interfax-Ukraine wurden nach Angaben des Kommandos der medizinischen Einheiten der Streitkräfte der Ukraine am vergangenen Tag 28 neue Fälle von akuter Atemwegserkrankung COVID-19 bei den Streitkräften der Ukraine bestätigt.

«Bis zum 1. September sind 647 Menschen an der akuten Atemwegserkrankung COVID-19 erkrankt, die durch das SARS-CoV-2-Coronavirus bei den Streitkräften der Ukraine verursacht wurde. Insgesamt erholten sich 1087 Menschen während der Pandemie, sechs Menschen starben. Es gibt 543 Menschen isoliert. Die Zahl der Soldaten, deren Isolation in den nächsten drei Tagen endet, beträgt 96 Personen», heißt es in der Erklärung.

Bemerkungen: