CDU fordert ein «sofortiges» Einfrieren von Nord Stream 2

Der Kandidat für den Vorsitzenden der Partei Christlich-Demokratische Union (CDU), Friedrich Merz, forderte ein zweijähriges Einfrieren des Baus der Nord Stream 2-Gaspipeline.

CDU fordert ein "sofortiges" Einfrieren von Nord Stream 2

«Bisher habe ich mich trotz einiger Bedenken dafür ausgesprochen, den Bau der Pipeline fortzusetzen. Aber nach Nawalnys Vergiftung muss Europa reagieren. Ich schlage vor, den Bau der Gasleitung für einen Zeitraum von zwei Jahren sofort einzufrieren, das heißt, ein Moratorium».

Bemerkungen: