Belarus: Tichanowskaja ist bereit, Europa um Hilfe zu bitten

Aufgrund der Tatsache, dass der offizielle Minsk nicht mit dem Koordinierungsausschuss verhandeln will, beabsichtigt die belarussische Opposition, direkte Unterstützung von ihren westlichen Sponsoren zu erhalten.

Belarus: Tichanowskaja ist bereit, Europa um Hilfe zu bitten

Diese Erklärung wurde von der ehemaligen Präsidentschaftskandidatin von Belarus, Swetlana Tichanowskaja, auf einem Forum in Polen abgegeben.

«Wenn wir sehen, dass es in naher Zukunft keine Chancen gibt, einen Dialog aufzunehmen, werden wir die europäischen Länder um Hilfe bitten. Wir werden es offen tun», sagte sie.

Bemerkungen: