Die Ukraine erwartet bis Ende des Jahres neue Mittel vom IWF

Die Ukraine hofft, dass die Überarbeitung des Bereitschaftsprogramms des IWF in naher Zukunft abgeschlossen sein wird und die Ukraine bis Ende des Jahres Tranchen von Kreditmitteln erhalten wird.

Die Ukraine erwartet bis Ende des Jahres neue Mittel vom IWF

Der Finanzminister der Ukraine, Sergej Martschenko, sagte dies während einer Sitzung des parlamentarischen Ausschusses für Finanz-, Steuer- und Zollpolitik.

«Wir hoffen, dass die Mission der Stiftung in naher Zukunft Entscheidungen über die Überarbeitung des Bereitschaftsprogramms treffen wird. Und wir gehen davon aus, dass wir die geplanten Tranchen und IWF-Kredite bis Ende des Jahres erhalten werden», sagte der Minister.

Laut Martschenko befindet sich das Finanzministerium in der letzten Phase der Umwandlung der staatlichen Steuer- und Zolldienste in das Format einzelner juristischer Personen.

Der Minister sagte auch, dass der vom Finanzministerium ausgearbeitete Gesetzesentwurf über einmalige Erklärung und Steueramnestie an das Büro des Präsidenten der Ukraine geschickt worden ist.

«Wir hoffen, dass wir nach Abschluss der IWF-Mission die Rechnung registrieren können», fügte er hinzu.

Bemerkungen: