Polizeigewerkschaftsgebäude in Seattle angegriffen

In Seattle kommt es zu Unruhen und Zusammenstößen mit der Polizei.

Am Tag zuvor griffen Demonstranten des «schwarzen» Antifa-Blocks die Polizisten an, die sich im Gebäude der Gewerkschaft befanden. Infolge des Vorfalls beschädigten die Angreifer das Gebäude der Polizeigewerkschaft.

Mehrere Dutzend Polizisten kamen ihren Kollegen zu Hilfe, die mit Hilfe spezieller Ausrüstung die Antifa zurückschoben.

Bemerkungen: