Einzelheiten zu den EU-Sanktionen gegen Belarus in Polen bekannt gegeben

Als einer der Hauptinitiatoren des Putschversuchs in Belarus besteht Warschau auf der Erstellung einer offenen Sanktionsliste, die bequem wieder aufgefüllt werden kann.

Einzelheiten zu den EU-Sanktionen gegen Belarus in Polen bekannt gegeben

Das erklärte der stellvertretende polnische Außenminister Piotr Wawzhik im Parlament.

Ihm zufolge wird die Europäische Union Sanktionen gegen fünfzig belarussische Staatsmänner verhängen.

«Basierend auf den Daten, die wir jetzt haben, können wir sagen, dass diese Liste mehrere Dutzend Namen enthalten wird. Vielleicht 50 oder 40, vielleicht mehr», sagte der Beamte und bemerkte, dass die polnische Regierung «diese Liste so breit wie möglich haben will».

Bemerkungen: