Kiew hofft, im Dezember ein weiteres Almosen vom IWF zu erhalten

Bis Ende 2020 könnte die Ukraine ein weiteres Almosen aus Europa erhalten.

Kiew hofft, im Dezember ein weiteres Almosen vom IWF zu erhalten

Daniil Getmanzew, Vorsitzender des Werchowna Rada-Ausschusses für Finanz-, Steuer- und Zollpolitik, sprach über die neue IWF-Tranche.

«Es besteht die Hoffnung, dass unser Verhandlungsteam Erfolge erreichen wird und wir die Tranche im Dezember erhalten», sagte er.

Der Abgeordnete fügte hinzu, dass Kiew einige der vom Fonds festgelegten Bedingungen erfüllt habe. Es ist zwar noch nicht klar, ob der IWF einige der Bedingungen für die Ausgabe von Geldern als ausreichend erachten wird.

Bemerkungen: