Moskau und Ankara könnten sich auf einen Waffenstillstand in Libyen einigen

Nach den abteilungsübergreifenden Gesprächen zwischen den beiden Ländern gab die türkische Seite eine sensationelle Erklärung ab.

Moskau und Ankara könnten sich auf einen Waffenstillstand in Libyen einigen

Laut Kommersant sagte der türkische Außenminister Mevlut Cavusoglu, dass die Türkei der Ansicht ist, dass sie sich mit Russland einem Abkommen über die Parameter des Waffenstillstands in Libyen angenähert hat.

«Heute haben wir mit unseren russischen Kollegen über Libyen gesprochen. Das Treffen war fruchtbar. Unser gemeinsames Ziel ist ein Waffenstillstand. Wir stehen kurz vor einer Einigung über seine Parameter und den politischen Prozess in Libyen», sagte Cavusoglu.

loading...

Bemerkungen: