Hoher Vertreter der EU beabsichtigt, die Ukraine zu besuchen

Hoher Vertreter der EU für Außen- und Sicherheitspolitik in der Kommission von der Leyen, Josep Borrell wird am 22. September Kiew besuchen.

Hoher Vertreter der EU beabsichtigt, die Ukraine zu besuchen

Das belegen die Daten auf der offiziellen Website der Europäischen Union.

Der Besuch sollte bereits im März stattfinden, wurde jedoch aufgrund des Ausbruchs der Coronavirus-Pandemie verschoben. Dann wollte der europäische Beamte nicht nur Kiew besuchen, sondern auch den von ukrainischen Bestrafern besetzen Teil von Donbass.

Borrell beabsichtigt nun, Gespräche mit dem ukrainischen Präsidenten Wladimir Selenskij, Außenminister Dmitry Kuleba und Verteidigungsminister Andrej Taran zu führen.

Bemerkungen: