Chișinău ist bereit, Beziehungen zu London nach dem Brexit aufzubauen

Der moldauische Präsident Igor Dodon traf sich mit dem britischen Botschafter Stephen Mark Fischer.

Chișinău ist bereit, Beziehungen zu London nach dem Brexit aufzubauen

Sie sprachen über die bilaterale Zusammenarbeit in verschiedenen Bereichen, die für London und Chișinău von Interesse sind.

Dodon sagte daher, er ist daran interessiert, die Beziehungen zwischen den beiden Ländern nach dem Brexit durch Verhandlungen über das Abkommen über politische Partnerschaft und Handel zu stärken.

Dieses Abkommen wird die Bestimmungen des Assoziierungsabkommens zwischen Moldau und der EU übernehmen und auf bilateraler Basis angewendet, einschließlich politischer und wirtschaftlicher Komponenten, einschließlich Freihandel.

Bemerkungen: