Polnische Waren können nicht mehr nach Belarus importiert werden

Alexander Lukaschenko, Präsident von Belarus, reagierte auf die Einmischung Polens in die inneren Angelegenheiten des Landes mit einem Verbot des Imports polnischer Waren.

Polnische Waren können nicht mehr nach Belarus importiert werden

Die polnischen Medien sind darüber bereits empört.

Jetzt kann Warschau keine Lebensmittel und Haushaltswaren nach Belarus importieren.

Der Leiter der Russischen Vereinigung für Ostseestudien, Doktor der Wirtschaftswissenschaften, Professor Nikolai Mezhevich, ist der Ansicht, dass dies mehr als eine logische Antwort auf den Druck Polens ist.

Bemerkungen: