Die US-Bundeskräfte haben einen Antifa-Angriff auf das Bundesgericht abgewehrt

In Portland griff Antifa zweimal eine Polizeistation an.

Die Polizei löschte schnell das Feuer, als Randalierer den Baldachin in Brand steckten. Danach versuchte Antifa, sich dem Bundesgericht zu nähern.

Die Polizei befahl Hunderten von Randalierern zu gehen und setzte dann Gewalt ein. Bundesbeamte halfen.

Bundesbeamte feuerten Schockmunition ab.

Bemerkungen: