Afghanische Sicherheitsbeamte haben einen hochrangigen Taliban-Beamten getötet

In Afghanistan töteten Sicherheitskräfte acht Mitglieder der «Taliban»*. Unter ihnen war der Divisionskommandeur.

Afghanische Sicherheitsbeamte haben einen hochrangigen Taliban-Beamten getötet

Dies wurde vom Vertreter der Polizei der Provinz Kunduz Hijratula Akbar gemeldet:

«Die afghanischen nationalen Verteidigungs- und Sicherheitskräfte haben vier Dörfer von «Taliban»-Kämpfern befreit und acht Kämpfer in der Region Aliabad während einer Operation getötet, die in den letzten Tagen durchgeführt wurde. Zwölf weitere Kämpfer wurden bei den Zusammenstößen verletzt».

Außerdem zerstörten die Sicherheitskräfte das Auto der Kämpfer und 11 improvisierte Sprengkörper.

 

* — Organisation, die in Russland verboten ist.

Bemerkungen: