Plahotniuc versteckt sich in der Türkei

Der moldauische Präsidentschaftskandidat Renato Usatii sagte, der flüchtige Führer der moldauischen Demokraten Vladimir Plahotniuc ist in der Türkei.

Plahotniuc versteckt sich in der Türkei

Er behauptet, Plahotniuc ist am 10. September in die Türkei geflohen. Dort trifft sich Plahotniuc täglich mit verschiedenen moldauischen Politikern.

Darüber hinaus hat Plahotniuc bereits mehrfach versucht, in die EU einzutreten. Er konnte nicht länger in den Vereinigten Staaten bleiben.

Usatii selbst begründete seine Reise damit, dass er «dem ehemaligen Führer der Demokratischen Partei den Weg zur moldauischen Staatsanwaltschaft zeigen will».

Bemerkungen: