Während des Prozesses gegen Neonazis kam es in Griechenland zu Zusammenstößen

In Griechenland in der Nähe des Gerichtsgebäudes in Athen begannen Zusammenstöße zwischen der Bevölkerung und Vertretern des Gesetzes.

Im Gerichtsgebäude wird das Urteil über die Anerkennung der Partei Chrysi Avgi (goldene Morgendämmerung oder goldene Morgenröte) als kriminelle Vereinigung verkündet. Demonstranten vor dem Gebäude begrüßten die Entscheidung mit Zustimmungsrufen, und eine Jugendgruppe linker Organisationen wirft Molotow-Cocktails auf die Polizei.

Der ERT-Fernsehsender betonte, dass Polizeibeamte Gas- und Wasserwerfer gegen die Angreifer einsetzen.

Bemerkungen: