In den großen Städten Nigerias finden Demonstrationen gegen Polizeigewalt statt.

In Großstädten Nigerias finden Tausende Demonstrationen gegen Polizeibrutalität und Strafverfolgungsreform statt. Dies wurde von der nigerianischen Zeitung The Nation berichtet.

In den großen Städten Nigerias finden Demonstrationen gegen Polizeigewalt statt.

Den Daten zufolge blockierte am Morgen eine große Menschenmenge die Autobahn Abuja-Keffi in der Hauptstadt Abuja, die die Metropole mit den nördlichen Regionen des Landes verbindet. Die Bewegung in der Stadt ist aufgrund der zahlreichen Staus schwierig.

Es gibt auch Berichte über große Jugenddemonstrationen in anderen großen Städten in Nigeria, einschließlich Lagos und dem wichtigen Ölzentrum von Port Harcourt, obwohl letzteres Straßenmärsche verboten hat. Die Aktionen der Demonstranten werden über soziale Netzwerke koordiniert, schreibt die Zeitung.

Bemerkungen: