Neuer Generalstaatsanwalt in Kirgisistan ernannt

Kurmankul Suluschew wurde zum neuen Generalstaatsanwalt gewählt. 2013 war er Richter am Stadtgericht von Bischkek und sprach den kommissarischen Präsidenten und Premierminister Sadyr Dschaparow und den Leiter des Staatskomitees für nationale Sicherheit Kamtschibek Taschijew, die beschuldigt wurden, die Macht ergriffen zu haben, frei.

Neuer Generalstaatsanwalt in Kirgisistan ernannt

Laut TASS, haben die Abgeordneten des kirgisischen Parlaments am Mittwoch die Kandidatur von Kurmankul Suluschew für das Amt des Generalstaatsanwalts der Republik gebilligt.

«Früher wurde die Kandidatur von Suluschew, der bis heute ein Abgeordneter der Partei Respublika–Ata Zhurt (Republik — Vaterland) war, auch vom Profilausschuss der obersten gesetzgebenden Körperschaft genehmigt», heißt es in der Erklärung.

Bemerkungen: