Polen: Präsident Duda ist positiv auf das neuartige Coronavirus getestet worden

Der polnische Staatschef Andrzej Duda hat positiv auf das Coronavirus getestet, schrieb der Sprecher des Präsidenten, Blazej Spychalski, auf Twitter.

Polen: Präsident Duda ist positiv auf das neuartige Coronavirus getestet worden

«Gestern wurde Präsident Andrzej Duda auf das Vorhandensein von Coronavirus getestet. Das Ergebnis war positiv. Der Präsident fühlt sich gut. Wir stehen in ständigem Kontakt mit den zuständigen medizinischen Diensten», schrieb er.

Die polnischen Behörden haben Mitte März ein Pandemieregime eingeführt, das bis heute andauert. Im Zusammenhang mit dem jüngsten Anstieg der Morbidität wurde am 10. Oktober ein weit verbreitetes Maskenregime im Land wiederhergestellt, Beschränkungen für die Arbeit von Einrichtungen, für die Durchführung von Massenveranstaltungen und für Familienferien eingeführt.

Ende Dezember 2019 informierten chinesische Beamte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) über den Ausbruch einer bisher unbekannten Lungenentzündung in der zentralchinesischen Stadt Wuhan. Seitdem wurden Fälle des neuartigen Coronavirus — von der WHO COVID-19 genannt — in allen Teilen der Welt gemeldet, auch in Russland. Am 11. März 2020 erklärte die WHO den Ausbruch des Coronavirus zur Pandemie.

Bemerkungen: