Putin hat die Zusammenarbeit mit den USA im Kampf gegen Terrorismus kommentiert

Präsident der Russischen Föderation, Wladimir Putin, sprach über die Zusammenarbeit mit Washington bei der Terrorismusbekämpfung.

Putin hat die Zusammenarbeit mit den USA im Kampf gegen Terrorismus kommentiert

Er stellte fest, dass die gemeinsame Arbeit Russlands und der Vereinigten Staaten im Kampf gegen den Terrorismus im Allgemeinen zu guten Ergebnissen führt. So sagte Putin, dass die von den Staaten erhaltenen Informationen manchmal dazu beitrugen, Terroranschläge auf russisches Territorium zu verhindern.

Darüber hinaus erwähnte der Präsident auch die Zusammenarbeit mit China. Ihm zufolge, braucht Moskau keine militärische Zusammenarbeit mit Peking, schließt diese Möglichkeit jedoch nicht aus. In Bezug auf die Untersuchung, dass Russland angeblich in die US-Wahlen eingreift, betonte Putin, dass es nur bewiesen habe, dass die russische Seite dies nicht getan habe.

Bemerkungen: