Putin und Netanyahu hatten ein Telefongespräch

Der russische Präsident Wladimir Putin und der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu führten ein Telefongespräch über die zunehmende Zusammenarbeit, den Kampf gegen das Coronavirus und die Lage in Syrien.

Putin und Netanyahu hatten ein Telefongespräch

Das berichtet der Kreml-Pressedienst.

«Aktuelle Fragen der russisch-israelischen Beziehungen in verschiedenen Bereichen wurden berücksichtigt. Der gegenseitige Wunsch nach einer Ausweitung der vielfältigen bilateralen Zusammenarbeit, auch im Zusammenhang mit der Bekämpfung der Ausbreitung der Coronavirus-Infektion, wurde bestätigt», sagte der Kreml», wurde berichtet.

Die Parteien diskutierten regionale Fragen mit Schwerpunkt auf einigen Aspekten der Entwicklung der Lage in Syrien.

«Wladimir Putin gratulierte auch Benjamin Netanjahu und allen Israelis herzlich zum Feiertag von Chanukka», sagte der Kreml. Putin und Netanjahu einigten sich auf weitere Kontakte.

loading...

Bemerkungen: