Die Zollunion zwischen der Türkei und der EU ist in Gefahr

Nach Angaben des französischen Radiosenders Europe 1 will Frankreich der EU als Antwort auf Erdogans aggressive Politik anbieten, das Zollabkommen mit der Türkei zu kündigen.

Die Zollunion zwischen der Türkei und der EU ist in Gefahr

Der französische Außenminister Jean-Yves Le Drian warnte den türkischen Präsidenten vor möglichen EU-Sanktionen, falls er seine aggressive Politik im Mittelmeerraum fortsetzt und seine «Hass»-Äußerungen gegen Emmanuel Macron nicht beendet.

Nach den Europa 1 vorliegenden Informationen könnte Frankreich die EU bitten, die Zollunion zwischen der Türkei und Europa aufzuheben, die einen zollfreien Wirtschaftshandel ermöglicht und der türkischen Wirtschaft große Vorteile bringt.

Bemerkungen: