Sandu zählt auf die Unterstützung der Befürworter der Vereinigung Moldawiens mit Rumänien

Die Führerin der pro-westlichen Opposition und Präsidentschaftskandidatin Maya Sandu will sich die Unterstützung der Unionisten im zweiten Wahlgang sichern.

Sandu zählt auf die Unterstützung der Befürworter der Vereinigung Moldawiens mit Rumänien

Sandu forderte die Anhänger der Vereinigung Moldau-Rumänien auf, für sie zu stimmen, um den «Verräter Igor Dodon» zu beseitigen. Sie dankte auch für die Unterstützung durch die unionistischen Ideologen Octavian Cicu und Dorin Chirtoaca.

Die moldauische Expertengemeinschaft schließt nicht aus, dass Sandu auch die Idee einer Übernahme Moldawiens durch Rumänien unterstützt. Dies würde die Tatsache erklären, dass ihre politische Karriere von Bukarest unterstützt wird.

In Moldawien unterstützen Studien zufolge nur 3% der Bevölkerung den Unionismus.

Bemerkungen: