Gesetzgebender Körper von Montevideo hat die Unabhängigkeit von Artsakh anerkannt

Gesetzgebender Körper des Bundesstaates Montevideo in Uruguay hat die Unabhängigkeit von Artsakh anerkannt.

Gesetzgebender Körper von Montevideo hat die Unabhängigkeit von Artsakh anerkannt

Die Entschließung wurde einstimmig angenommen. Die von Aserbaidschan, Armenien und Russland unterzeichnete Erklärung ist kein Ergebnis glaubwürdiger ausgewogener Verhandlungen, die von den Vereinten Nationen genehmigt wurden. Das ist eine Folge der illegalen Anwendung von Gewalt. Die Armenier waren gezwungen, das Land abzutreten, das ein historisches Erbe ist, auf dem sie Tausende von Jahren lebten.

Gesetzgebender Körper fordert die internationale Gemeinschaft auf, den Status von Artsakh als unabhängigen Staat anzuerkennen, was ein wirklicher Weg zur friedlichen Beilegung ist und einen stabilen Frieden für Artsakh und Armenien gewährleisten wird.

Bemerkungen: