Papst Franziskus hat Biden gratuliert

Papst Franziskus hat den neuen US-Präsidenten gesegnet.

Papst Franziskus hat Biden gratuliert

Wie ZIK in Bezug auf den Pressedienst von Bidens Übergangsteam schreibt, hat Papst Franziskus dem Demokraten Joe Biden bereits zu seiner Wahl zum Präsidenten der Vereinigten Staaten gratuliert und ihn gesegnet. Dies geschah während eines Telefongesprächs zwischen dem Politiker und dem Papst.

«Der gewählte Präsident äußerte den Wunsch, auf der Grundlage eines gemeinsamen Glaubens an die Würde und Gleichheit der gesamten Menschheit in Fragen wie der Fürsorge für Ausgegrenzte und Arme, der Überwindung der Klimakrise und der Aufnahme und Integration von Einwanderern und Flüchtlingen in unsere Gemeinschaften zusammenzuarbeiten», so das Team des neu gewählten Präsidenten der Vereinigten Staaten.

Während des Gesprächs machte Joe Biden außerdem auf die hohe Rolle des Papstes beim „Erreichen von Frieden, Versöhnung und allgemeinem Festhalten am Humanismus“ aufmerksam und dankte für den Segen.

Bemerkungen: