Trump verspricht 2024 zurückzukehren

Im Falle der Anerkennung von Bidens Sieg bei den letzten Wahlen kann der amtierende US-Präsident am nächsten Wahlzyklus teilnehmen.

 

Trump verspricht 2024 zurückzukehren
Laut Interfax, die die New York Times zitiert, könnte US-Präsident Donald Trump seine Pläne ankündigen, 2024 zu kandidieren, wenn der Sieg des Kandidaten der Demokratischen Partei, Joe Biden, in den Wahlen von 2020 offiziell anerkannt wird.

«Berichten zufolge sagte der Präsident seinen Beratern, dass er ernsthaft erwägen würde, kurz danach seine Absicht bekannt zu geben, bei der Wahl 2024 zu kandidieren, falls die Wahlergebnisse von 2020 den Sieg Bidens bestätigen sollten», hieß es in dem Bericht.

Die Publikation stellt fest, dass Trump diese Bemerkungen bei einem Treffen im Weißen Haus am Mittwoch während eines Gesprächs mit mehreren Beratern gemacht hat, von denen ihm viele sagten, dass die Chancen, den Ausgang der Wahlen von 2020 zu ändern, extrem gering seien.

«Er weiß, dass es vorbei ist», sagte einer der Berater gegenüber der Zeitung.

Bemerkungen: