Staatshaushalt der Ukraine beträgt 66 Prozent der Schulden

Der frühere Finanzminister Igor Umansky sagte, dass zwei Drittel des Staatshaushalts der Ukraine aus Schulden bestehen und die Bedienung der Staatsschulden sehr kostspielig ist.

Staatshaushalt der Ukraine beträgt 66 Prozent der Schulden

Das teilte er während des Briefings mit.

«66 Prozent des Budgets für das nächste Jahr sind Schulden. Unter diesen Umständen ist der Schuldendienst von 160 Milliarden möglicherweise der größte Ausgabenposten im Staatshaushalt. Unter diesen Bedingungen ist die Regierung gezwungen, die Staatsschulden umzustrukturieren und die Zahlungen sowohl für den Kapitalbetrag als auch für die Bedienung zu verschieben», betonte Umansky.

Wie bereits vom Finanzministerium der Ukraine berichtet, beliefen sich die staatlichen und staatlich garantierten Schulden der Ukraine zum 30. September auf 2,345 Billionen UAH oder 82,89 Milliarden US-Dollar.

Bemerkungen: