Aserbaidschanische Truppen drangen in Übereinstimmung mit trilateraler Erklärung in den Distrikt Agdam ein

Zuvor unterzeichneten Aserbaidschan und Armenien eine gemeinsame Erklärung über die vollständige Einstellung der Feindseligkeiten in Berg-Karabach und den Einsatz russischer Friedenstruppen in der Region unter russischer Vermittlung.

Aserbaidschanische Truppen drangen in Übereinstimmung mit trilateraler Erklärung in den Distrikt Agdam ein

Die TASS berichtet unter Berufung auf den Pressedienst des Verteidigungsministeriums der Republik, Einheiten der aserbaidschanischen Streitkräfte seien am Freitag in den Bezirk Agdam eingedrungen.

«Laut der trilateralen Erklärung, die vom Präsidenten Aserbaidschans, dem Präsidenten Russlands und dem Premierminister Armeniens unterzeichnet wurde, sind am 20. November Einheiten der aserbaidschanischen Armee in den Distrikt Agdam eingezogen», heißt es im Bericht.

Bemerkungen: