Lukaschenko: US-Geheimdienstzentren arbeiten in Kiew und in der Nähe von Warschau

Der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko sagte, dass die Geheimdienste der Republik und Russlands die Zentren der US-Spezialdienste in der Nähe von Warschau und in Kiew gefunden hätten.

Lukaschenko: US-Geheimdienstzentren arbeiten in Kiew und in der Nähe von Warschau

«Die USA — sie haben ein Zentrum in der Nähe von Warschau geschaffen, und jetzt haben sie es in Kiew geschaffen. Okay, würde ich  es sagen, aber wir mit den Russen, unserem Geheimdienst und dem russischen Geheimdienst haben gearbeitet, und diese Zentren gesehen. Es gibt keinen einzigen Pol. Das ist nur Territorium. Alle Amerikaner sitzen dort — kluge, talentierte, fähige Leute», sagte der belarussische Führer.

Bemerkungen: