Putin: Russland hat solide wissenschaftliche und klinische Erfahrungen im Kampf gegen das Coronavirus gesammelt

Jetzt prüfen die besten Spezialisten die Möglichkeit, Impfstoffe in andere Länder zu liefern.

Putin: Russland hat solide wissenschaftliche und klinische Erfahrungen im Kampf gegen das Coronavirus gesammelt

Laut TASS, erzählte der russische Präsident Wladimir Putin seinen Kollegen auf dem APEC-Gipfel über die Erfolge der Russischen Föderation bei der Entwicklung von Impfstoffen gegen Coronavirus.

«Natürlich geht es vor allem darum, sich im Kampf gegen das Coronavirus zusammenzuschließen, und Russland hat hier Partnern und Freunden etwas zu bieten», sagte das russische Staatsoberhaupt.

«In diesem Bereich haben wir solide wissenschaftliche und bereits klinische Erfahrungen gesammelt. In Russland wurden zwei Impfstoffe entwickelt und registriert — Sputnik V und Epivakkorona, ein weiterer, dritter, Impfstoff befindet sich in der Endphase der Tests», sagte Putin.

«Gemeinsam mit unseren ausländischen Partnern prüfen wir aktiv die Möglichkeit, diese zu liefern und die Produktion vor Ort zu lokalisieren.»

Bemerkungen: