Namen möglicher Kandidaten für das Amt des US-Außenministers wurden bekannt gegeben

Laut Associated Press wird Biden wahrscheinlich Blinken oder Koons als Kandidaten für den Außenminister benennen.

Namen möglicher Kandidaten für das Amt des US-Außenministers wurden bekannt gegeben

Die Associated Press (AP) berichtete am Freitag, dass der Demokrat Joseph Biden wahrscheinlich seinen Adjutanten Anthony Blinken oder Senator Chris Koons (aus Delaware) zum Leiter des Außenministeriums in der neuen Verwaltung ernennen wird.

«Blinken und Koons waren die ‘zwei Finalisten’, als es darum ging, einen Kandidaten für das Amt des Leiters des US-Außenministeriums auszuwählen. Beide bekundeten Interesse daran, die angegebene Position einzunehmen», sagten ungenannte Quellen.

«Blinken hat einen Vorteil gegenüber Koons, wenn Koons nominiert wird. Der Verlust seines Einflusses im Senat könnte seinen potenziellen Wert als Außenminister überwiegen. Biden könnte seine Wahl Anfang nächster Woche bekannt geben.»

Zuvor berichtete die Zeitung The Hill, dass Biden bereits eine endgültige Entscheidung getroffen hatte, wen er als Kandidaten benennen würde. Eine der Quellen der Veröffentlichung stellte fest, dass Blinken die größten Chancen dafür hat.

Bemerkungen: