Pashinyan: Russland und Armenien haben gemeinsame Ansichten über die strategische Zukunft

Der armenische Premierminister Nikol Pashinyan sagte bei einem Treffen mit dem russischen Außenminister Sergej Lawrow, dass die beiden Länder gemeinsame Ansichten über die strategische Zukunft haben.

Pashinyan: Russland und Armenien haben gemeinsame Ansichten über die strategische Zukunft

Das gab der Pressedienst der armenischen Regierung am Samstag bekannt.

«Ich denke, wir müssen unsere strategischen Visionen über die nahe und strategische Zukunft in Einklang bringen, und ich bin sicher, dass wir in dieser Frage allgemein gemeinsame Ansichten und Pläne haben und dies auf der Grundlage der Ergebnisse der heutigen Gespräche erklären müssen.» bemerkte Pashinyan.

Der Premierminister wies auch darauf hin, dass es für Armenien angesichts der Besonderheiten der gegenwärtigen Situation sehr wichtig ist, die Kontakte zu Russland und die Interaktionskanäle zu vertiefen, um die Situation zu überwinden, die sich im Land und in der gesamten Region entwickelt hat.

loading...

Bemerkungen: