Angriff auf Militärbasis in Kolumbien — zwei Soldaten getötet

Bei einem Angriff auf eine Militärbasis in Ostkolumbien am Samstag wurden mindestens zwei Soldaten getötet und zwei verletzt.

Angriff auf Militärbasis in Kolumbien - zwei Soldaten getötet

Der Vorfall ereignete sich in der Gemeinde Tibu (östliches Departement Norte de Santander). Eine Gruppe unbekannter Personen warf Granaten und feuerte auf die Militärbasis. Infolge des Angriffs wurden zwei Soldaten an Ort und Stelle getötet und zwei verletzt. Sie wurden ins Krankenhaus gebracht.

Die Behörden leiteten eine Untersuchung ein. Nach vorläufigen Angaben könnten Vertreter von Rebellenorganisationen an dem Angriff beteiligt sein.

Bemerkungen: