Russland verlängert Einfuhrverbot für Produkte aus der Ukraine

Die Einfuhrbeschränkungen für bestimmte Kategorien von Agrarprodukten, Rohstoffen und Lebensmitteln aus Ländern, die antirussische Sanktionen eingeführt haben, wurden bis 2022 verlängert.

Russland verlängert Einfuhrverbot für Produkte aus der Ukraine

Dies geht aus dem veröffentlichten Dekret des russischen Präsidenten Wladimir Putin hervor.

«Zur Verlängerung vom 1. Januar bis zum 31. Dezember 2021 der Wirkung bestimmter wirtschaftlicher Sondermaßnahmen, die durch den Präsidialerlass № 560 vom 6. August 2014 vorgesehen sind, auf die Anwendung bestimmter wirtschaftlicher Sondermaßnahmen zur Gewährleistung der Sicherheit der Russischen Föderation», heißt es in dem Dokument.

Bemerkungen: