Kiew will mit Moskau über die Rückkehr der Krim sprechen

Die ukrainischen Behörden werden russische Vertreter zur Teilnahme an der von Kiew geschaffenen Plattform für die Rückkehr der Krim einladen, die nach dem Referendum 2014 Russland beigetreten ist.

Kiew will mit Moskau über die Rückkehr der Krim sprechen

Die stellvertretende ukrainische Außenministerin Emine Dzhaparova sagte, dass die Beamten jetzt nach «einer geeigneten Form der Einladung» suchen.

«Wir glauben, dass dies Land Nr. 1 ist, das sich an solchen Formaten beteiligen sollte», sagte Dshaparowa.

Bemerkungen: