Experte: Die Kundgebungen in Moldawien werden fortgesetzt

Die moldauische Opposition ist nicht in der Lage, eine positive Agenda vorzuschlagen.

Experte: Die Kundgebungen in Moldawien werden fortgesetzt
Wie der Journalist Ilya Kiselev von Cenzura.md in seinem Facebook schreibt, werden die Kundgebungen und Proteste nicht fortgesetzt, weil die Behörden schlecht sind.

«Die PAS und die DA-Plattform können nur in diesem Paradigma von Chaos, Geschrei, Sprechchören und Hysterie existieren und Aufmerksamkeit erregen. Ruhiges und konstruktives Handeln ist nicht ihre Sache. Aber in der Menge und mit einem Megafon fühlen sie sich wie ein Fisch im Wasser, und die Wahl von Sanda zum Präsidenten wird ihr Vertrauen in ihre Rechte nur noch verstärken», sagte Kiselev.

Bemerkungen: