Das Treffen der vier Normandie-Berater ist nach dem 14. Dezember möglich

In Kürze soll ein Treffen des Normandie-Quartetts auf der Ebene der politischen Berater stattfinden. Ein solches Treffen ist nach dem 14. Dezember möglich.

Das Treffen der vier Normandie-Berater ist nach dem 14. Dezember möglich

Das erklärte der Berater des Leiters des Büros des Präsidenten der Ukraine Mikhail Podoljak.

«Die Russen haben einem solchen Treffen lange Zeit nicht zugestimmt. Nachdem jedoch eine objektive Analyse der Pariser Abkommen durchgeführt wurde — was getan wurde und wie, insbesondere im humanitären Teil (Truppenabzug, «Übergangsinfrastruktur») — und dies öffentlich gezeigt wurde, ist es offensichtlich, dass sowohl Frankreich als auch Deutschland zustimmten dass ein Treffen auf der Ebene der politischen Berater erforderlich ist. Deshalb musste auch Russland zustimmen», versicherte Podoljak.

loading...

Bemerkungen: