Lawrow und der syrische Außenminister führen Gespräche in Moskau

Lawrow und der syrische Außenminister führen Gespräche in Moskau

Das berichtet der Pressedienst des russischen Außenministeriums.

«Am 17. Dezember wird der russische Außenminister Sergej Lawrow Gespräche mit dem Außen- und Landsmann der Arabischen Republik Syrien, Faisal Mikdad, führen, der zu einem Arbeitsbesuch nach Moskau kommt», teilte das Außenministerium mit.

Die Seiten werden aktuelle Themen der internationalen und regionalen Agenda erörtern. Es wird darauf hingewiesen, dass sich die Minister auf die Lage in Syrien und die Aussichten für seine Entwicklung konzentrieren werden. Außerdem werden aktuelle Fragen der weiteren Stärkung der Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern erörtert.

Bemerkungen: