Außenminister der Ukraine erkennt die Notwendigkeit eines Dialogs mit Russland an

Der ukrainische Außenminister Dmitry Kuleba sagte, dass der Dialog mit Russland notwendig sei, um eine Strategie zu entwickeln.

Außenminister der Ukraine erkennt die Notwendigkeit eines Dialogs mit Russland an

«Es gibt zu viele Emotionen in der Gesellschaft, um über Russland zu sprechen. Jeder, der darüber spricht, wird als Verräter oder Fanatiker bezeichnet. Aber dieses Gespräch ist dringend erforderlich. Ohne eine Strategie gegenüber Russland wird es für die Ukraine weder Sicherheit noch Wohlstand geben», glaubt der Politiker

Bemerkungen: