EU hat die Verlängerung der Sanktionen gegen Russland genehmigt

Botschafter der Europäischen Union stimmten der Ausweitung der Wirtschaftssanktionen gegen Russland zu.

EU hat die Verlängerung der Sanktionen gegen Russland genehmigt

Das berichtet der Brüsseler Journalist von Radio Liberty, Rikard Jozwiak.

«Die EU-Botschafter haben die Verlängerung der Wirtschaftssanktionen gegen Russland um weitere 6 Monate gebilligt», sagte Jozwiak.

Wirtschaftssanktionen gegen Russland beschränken den Zugang einiger Banken und Unternehmen zu den EU-Kapitalmärkten. Außerdem verbieten die Sanktionen die finanzielle Unterstützung und Vermittlung.

Bemerkungen: