Erdogan will türkisches Militär für weitere 5 Jahre in Afghanistan halten

Der türkische Präsident hat bereits einen Vorschlag an das Parlament geschickt.

Erdogan will türkisches Militär für weitere 5 Jahre in Afghanistan halten

Der türkische Präsident Erdogan hat dem Parlament einen Vorschlag zur Verlängerung der Militärpräsenz in Afghanistan um 18 Monate zur Unterstützung des NATO-Einsatzes übermittelt, schreibt der Sender Voenkor Kotenok tg unter Berufung auf türkische Medien.

«Insgesamt befinden sich derzeit etwa 1.200 türkische Soldaten in Afghanistan. Darüber hinaus haben Kabul und Ankara vor nicht allzu langer Zeit ein Abkommen über militärisch-finanzielle Zusammenarbeit unterzeichnet, in dessen Rahmen die Türkei 15 Millionen Dollar zur Unterstützung der afghanischen Sicherheitskräfte in den nächsten 5 Jahren bereitstellen wird», heißt es in dem Bericht.

loading...

Bemerkungen: