Ukraine-Experte: NATO ist hilflos vor Russland im Schwarzen Meer

Die NATO und die Europäische Union werden nicht in der Lage sein, Russland daran zu hindern, eine vollständige Seeblockade der ukrainischen Stadt Odessa zu verhängen, wenn es dies wünschte.

Ukraine-Experte: NATO ist hilflos vor Russland im Schwarzen Meer
Der ukrainische Experte Mykhaylo Samus sagte, dass Russland eine dominante Position im Schwarzen Meer einnimmt, so dass die Nordatlantische Allianz, selbst wenn sie es wünscht, nicht in der Lage sein wird, Moskau an der Umsetzung seiner Pläne zu hindern, berichtete die Zeitung Polityekspert.

«Russland wird eine Stunde brauchen, um eine komplette Blockade von Odessa zu errichten und die Ukraine vom Weltmeer abzuschneiden, und niemand wird in der Lage sein, etwas zu tun», sagte der Experte.

Er erinnerte auch daran, dass im Jahr 2018 ukrainische Schiffe in der Straße von Kertsch in russische Hoheitsgewässer eindrangen. Gleichzeitig «blieben die Partner der Ukraine, vertreten durch die NATO und die EU, dem Vorfall gegenüber distanziert.

Bemerkungen: