US-Vizepräsident Pence wurde öffentlich gegen Coronavirus geimpft

US-Vizepräsident Mike Pence und seine Frau Karen wurden öffentlich gegen Coronavirus-Infektionen geimpft.

US-Vizepräsident Pence wurde öffentlich gegen Coronavirus geimpft

Das sendet NBC News live.

«Ich habe nichts gefühlt. Gut gemacht», sagte Pence.

Ihm zufolge sind er und seine Frau glücklich, ein Beispiel für eine Impfung mit einem «sicheren und wirksamen Impfstoff» zu geben. Pfizer-Impfstoff wird ab dieser Woche in den USA eingesetzt.

Am Freitag, 18. Dezember, gab der amerikanische Staatschef Donald Trump bekannt, dass Modernas Medikament auch im Land zugelassen ist.

Bemerkungen: