Trump hat ein Zwei-Tage-Budget unterzeichnet, um Shutdown zu vermeiden

Laut Interfax hat US-Präsident Donald Trump ein Zwei-Tage-Budget unterzeichnet. Daher plant er, die Beendigung der Finanzierung für Bundesabteilungen (Shutdown) zu vermeiden.

Trump hat ein Zwei-Tage-Budget unterzeichnet, um Shutdown zu vermeiden

«Dies ermöglicht es den Gesetzgebern der demokratischen und republikanischen Parteien, die Verhandlungen über ein Gesetz zur Unterstützung der Wirtschaft bei einer Pandemie in Höhe von 900 Milliarden US-Dollar sowie über ein Gesetz über Staatsausgaben bis September 2021 in Höhe von 1,4 Billionen US-Dollar fortzusetzen», heißt es in einer Erklärung.

Vor einer Woche unterzeichnete Trump ein Zwischenbudget für den Kongress, das die Finanzierung der US-Regierung bis zum 18. Dezember verlängerte.

Bemerkungen: