Turkish Stream — Die Lieferung von russischem Gas nach Serbien beginnt am 1. Januar 2021

Die Lieferungen über die Turkish Stream-Gaspipeline beginnen am 1. Januar 2021 und werden die Gaslieferungen über die Ukraine vollständig ersetzen.

Turkish Stream - Die Lieferung von russischem Gas nach Serbien beginnt am 1. Januar 2021

Laut Interfax hat die Befüllung des serbischen Abschnitts des Turkish Stream-Gasleitungssystems mit Gas begonnen.

Die Gaspipeline Turkish Stream, die russisches Gas über das Schwarze Meer in die Türkei und weiter nach Südeuropa transportiert, wurde im Januar 2020 in Betrieb genommen.

Die Türkei, Bulgarien, Griechenland und Mazedonien erhielten als erste Gas. Der Bau eines 474 Kilometer langen Abschnitts durch Bulgarien nach Serbien hat sich aufgrund von Rechtsstreitigkeiten zwischen Bauherren und der Pandemie um ein Jahr verzögert, heißt es in dem Bericht.

Bemerkungen: