Deutsche Behörden wollen den Briten den Besuch der EU verbieten

Die Bundesregierung arbeitet daran, das Vereinigte Königreich, in dem ein neuer Coronavirus-Stamm identifiziert wurde, auf EU-Ebene zu isolieren.

Deutsche Behörden wollen den Briten den Besuch der EU verbieten

Das teilte Bild am Sonntag, 20. Dezember, unter Berufung auf Quellen in der Regierung von Angela Merkel mit.

Nach Angaben des Gesprächspartners der Zeitung beabsichtigt Berlin, vom 21. Dezember bis 6. Januar ein Verbot zu erwirken.

Wie News Front bereits berichtet hat, wurde eine neue Art von Coronavirus im Vereinigten Königreich registriert. Mehr als 60 Prozent aller Neuinfektionen werden durch den neuen Stamm verursacht.

Bemerkungen: